Serverhousing direkt in Köln

Serverhousing direkt in Köln

Auch wenn Sie Ihre Server zu uns nach Köln auslagern, bleiben Sie stets flexibel. Sie erhalten bei uns bis zu 46 Höheneinheiten pro Rack zur freien Verfügung. Ganz nach Ihren individuellen Ansprüchen stehen Ihnen vier verschiedene Serverhousing-Pakete zur Auswahl.

Starter

36/Mon
  • 19€ Setup
  • Kein Monitoring
  • 1 IP-Adresse
  • 19" Rack, 1HE
    (zusätzl. HE 5€)
  • 500 GB Traffic
    (zusätzl. 1Tbyte Traffic 19€)
  • 150 Watt Verbrauch inkl.
  • 4 Resets inkl.

Tower Starter

41/Mon
  • 19€ Setup
  • Kein Monitoring
  • 1 IP-Adresse
  • Towerstellplatz
     
  • 500 GB Traffic
    (zusätzl. 1Tbyte Traffic 19€)
  • 150 Watt Verbrauch inkl.
  • 4 Resets inkl.

Profi

56/Mon
  • 19€ Setup
  • Monitoring
  • 1 IP-Adresse
  • 19" Rack, 1HE
    (zusätzl. HE 5€)
  • 1000 GB Traffic
    (zusätzl. 1Tbyte Traffic 19€)
  • 200 Watt Verbrauch inkl.
  • Webreseter

Tower Profi

61/Mon
  • 19€ Setup
  • Monitoring
  • 1 IP-Adresse
  • Towerstellplatz
     
  • 1000 GB Traffic
    (zusätzl. 1Tbyte Traffic 19€)
  • 200 Watt Verbrauch inkl.
  • Webreseter


weiterer Traffic in Tbyte Preis
1-10 19 Euro / TB
10-20 15 Euro / TB
ab 21 12 Euro je TB
Die Stromaufnahme wird nach der Installation ihrer Server im Rack über einen Zeitraum von 24 Stunden gemessen.
Der ermittelte Durchschnitt wird berechnet.
41 Euro je Ampere Stromaufnahme entspricht einen kWh Preis von 0,247 Euro je kWh

Standort unseres Rechenzentrums

  • 51063 Köln, Am Springborn 1 / Ecke Cottbuser Str.
  • Direkter Anschluss an die A3
  • Zentral und verkehrsgünstig gelegen

Die Verfügbarkeit eines Servers hängt neben der Stabilität von Hardware und Software stark von der Qualität des Betriebs ab.

Die garantierte Verfügbarkeit beträgt:

  • Netzwerk 99,9%
  • Energieversorgung 99,99%

Unternehmenskritische Webseiten & Applikationen erfordern einfache und klare Betriebskonzepte. Diese umfassen das aktive Monitoring der Server-Infrastruktur mit Hilfe moderner Software-Lösungen. Sie helfen, frühzeitig Systemfehler sowie Ressourcenengpässe und Performance-Probleme zu identifizieren und dadurch ungeplante Nichtverfügbarkeiten zu vermeiden. Kommt es doch zu Systemausfällen, stellen unsere individuellen Eskalationspläne eine möglichst kurze Ausfallzeit sicher.

Gemeinsam entwickeln wir ein entsprechendes SLA (Service-Level-Agreement) mit Notfallprozeduren & Eskalationsplan. In jedem Serverhousing & Colocation Paket der Surfplanet GmbH sind diese Services bereits enthalten. Die vielfältigen Möglichkeiten reichen von automatischen Reboots bis hin zu einer sofortigen telefonischen Benachrichtigung.

Die gebuchte Bandbreite steht ihnen exklusiv zur Verfügung, kein "Overbooking", keine "fair usage" Klauseln.

Für die gewählte Vertragslaufzeit haben Sie eine Preisgarantie, ausgenommen hiervon sind Steuern und Abgaben.

Sie können bei der Bestellung die gewünschte Vertragslaufzeit angeben, die Mindestlaufzeit beträgt vier Wochen.